École européenne de Strasbourg

Learning Center

Willkommen in der Schulbibliothek

Die Schulbibliothek steht all denjenigen offen, die lesen, sich informieren oder Hausaufgaben machen wollen. Sie unterteilt sich in verschiedene Bereiche, die spezifische Funktionen verfolgen. So gibt es:

  • einen Pressebereich: 27 Zeitungen und Zeitschriften hat die Schule derzeit abonniert;
  • einen Hauptbereich: die Schüler können hier ihre Hausaufgaben machen und die ihnen zur Verfügung gestellten Sachbücher benutzen;
  • einen Multimediabereich: 19 Computer stehen den Schülern zur freien Verfügung – natürlich unter Beachtung der Benutzerordnung;
  • einen Literaturbereich: Romane, Comics, Hörbücher, Theaterstücke, Märchen, Bilderbücher … – die Schüler können nach Herzenslust das lesen, was ihnen gefällt;
  • 2 Arbeitsräume (die bei den Schulbibliothekarinnen reserviert werden können): bis zu 8 Schüler können diese Räume zur Vorbereitung eines Referats oder zum Lernen nutzen.

Die Schulbibliothekarinnen sind für die Schulbibliothek verantwortlich und arbeiten eng mit den Erziehungsberatern zusammen. Die Assistenten der Erziehungsberater sind regelmäßig im Learning Center präsent.

Der Buch- und Medienbestand der Schulbibliothek richtet sich nach den Bedürfnissen der Schüler und Lehrer. Der Sachbuchbestand ist eng mit dem Lehrplan verknüpft, nimmt aber auch auf die Interessen der Schüler Rücksicht (Medienerziehung, Kunst, Freizeitaktivitäten, Tiere usw.). Alle Sprachen, die an der Schule unterrichtet werden, sind auch in den Regalen vertreten. Um das Auffinden zu erleichtern, ist jede Sprache mit einem spezifischen farbigen Etikett gekennzeichnet.

Die Bibliothek ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Montag: 8.15-12.30 Uhr und 13.30-17.10 Uhr
  • Dienstag: 8.15-12.30 Uhr und 13.30-17.10 Uhr
  • Mittwoch: 8.15-13.00 Uhr
  • Donnerstag: 8.15-12.30 Uhr und 13.30-17.10 Uhr
  • Freitag: 8.15-12.30 Uhr und 13.30-16.30 Uhr

Klicken Sie auf diesen Link, um zum Bibliothekskatalog zu gelangen.